Kompromisslose Effizienz und Patientensicherheit

Kontrastmittelinjektoren werden in der Radiologie häufig eingesetzt und sind zu einer Notwendigkeit für eine optimale Bildgebung geworden.
Die heutigen Injektoren lassen sich sowohl patientenseitig als auch vom Kontrollraum aus einfach bedienen und sind für die Anpassung an die neuesten Untersuchungsprotokolle optimiert.
Ein optimaler Injektor sollte einen leichten Patientenwechsel ermöglichen, Zeit und Kosten sparen und benutzerfreundlich sein.

Sicherheit

Unsere oberste Priorität ist es, das Design unserer injektoren zu verbessern und gleichzeitig die Hygiene und Sicherheit zu optimieren.
Patientensicherheit

GERINGES KONTAMINATIONS- UND INFEKTIONSRISIKO

Aufrechterhaltung eines hohen Hygieneniveaus für 8 Stunden1

Komplett vormontiertes manyfill®-Tagesset

  • Geschlossenes System: zur Vermeidung mehrerer Verbindungen
  • Luft- und Partikelfilter

Secufill®-Patientenschlauch
Secufill®-Patientenschlauch2

GERINGES EXTRAVASIONS- UND LUFTEINTRITTSRISIKO

Minimierung dieser Risiken durch speziell entwickelte technische Lösungen

Patency Check®: Injektion von Kochsalzlösung zur Bestätigung der Venendurchgängigkeit vor der Injektion

Neu entwickelte Software: für ein sichereres Multi-Patienten-Verfahren

Neigungskontrolle: verhindert die Injektion, bis die Vorbereitungssequenz abgeschlossen ist

optivantage-product-mini

ANWENDERSICHERHEIT

Optimale kontrastverstärkung

Erweiterung Ihres Bildaufnahmefensters und Gewährleistung der Diagnosesicherheit mit einer angepassten Ioddosis

 

Verbesserung der Protokollgenauigkeit und Synchronisierung der Injektion mit dem Scanner

OptiBolus® 3:
sorgt für eine einheitliche Kontrastverstärkung, erweitert das Bildaufnahmefenster.

Timing Bolus®:
Test-Injektion zur Bestätigung des Protokolls

Simultane Injektion:
gleichzeitige Injektion von Kontrastmittel und Kochsalzlösung


4. Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Davide IPPOLITO

CAN-Schnittstelle:
für eine genaue Bilderfassung

KONFORMER PROZESS

Aufrechterhaltung einer sicheren und konformen Anwendung

Zertifizierte(s) Spritzen und manyfill®-Tagesset:
entwickelt, getestet und zugelassen, um die höchsten Guerbet-Qualitätsstandards zu erfüllen

Countdown Timer:
warnt den Anwender hinsichtlich der Einhaltung der Hygienevorschriften

Effizienz

Unsere intelligenten Technologien sind darauf ausgelegt, durch Optimierung der Arbeitsabläufe die Produktivität zu steigern, um Zeit zu sparen und stressfrei zu arbeiten

OPTIMIERTER ARBEITSABLAUF: GEWÄHRLEISTUNG EINES REIBUNGSLOSEN PATIENTENFLUSSES

Verbesserung der Handhabungsbedingungen für einen einfachen und schnellen Arbeitsablauf

Nur wenige Sekunden Vorbereitung zwischen zwei Patienten:
einzigartiger secufill®-Patientenschlauch

Weniger Zeitaufwand für Positionierung und Einrichtung:

  • patientenseitiger Injektorkopf-Bildschirm,
  • mehr Zeit für Ihre Patienten

WENIGER ARBEITSAUFWAND: MEHR KOMFORT

Vereinfachung der Prozesse durch automatische Abläufe und ein spezielles Design

Komplett vormontiertes manyfill®-Tagesset:
erhöht die Sicherheit und optimiert den Arbeitsaufwand

Automatische Spülung:
verhindert die Injektion von Luft mit einem einzigen Knopfdruck

Automatische Befüllung:
gleichzeitige Befüllung beider Seiten

Farbkodierung:
schnelle Erkennung der Kontrastmittel- und Kochsalzleitungen sowie der Anschlüsse

GEWÄHRLEISTUNG EINER HÖHEREN FLEXIBILITÄT

Effizienz für Multi- und Monopatientenuntersuchungen

Zwei verschiedene Modi:

  • Erhöhung der Untersuchungszahl,
  • Bedarfsdeckung bei Tag- und Nachtschichten

Komplettes manyfill®-Tagesset-Sortiment:
entwickelt, getestet und zugelassen, um die höchsten Guerbet-Qualitätsstandards zu erfüllen

Engagiert FÜR IHRE LÖSUNGEN

Wir wollen die Rückverfolgbarkeit und Automatisierung mit neuen integrierten digitalen Lösungen verbessern.
Außerdem wollen wir, dass unsere Injektoren so effizient wie möglich bleiben; dafür sorgt unser professionelles Serviceteam

Komplette softwarelösung für das injektionsmanagement

Angebot einer auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Softwarelösung für das Injektionsmanagement.

Einsparung von Administrationszeiten und gleichzeitige Ermöglichung einer vollständigen und automatischen Rückverfolgbarkeit der Patienten- und Kontrastmittelinjektionsdaten.

Einzigartige Konnektivität mit in der Radiologie eingesetzten Informationssystemen5:
HIS, RIS, PACS, EMR

6

Sammlung, Archivierung, Überprüfung, Analyse und Weitergabe der Injektionsdaten:

  • Einschließlich aller Informationen über Injektionen bei medizinischen bildgebenden Untersuchungen, die kombiniert werden können.
  • Einschließlich Daten über Kontrastmittel, unerwünschte Ereignisse, Injektoraktivität, Informationen über die geschätzte glomeruläre Filtrationsrate (eGFR) und andere Risikofaktoren.
  • In 14 Sprachen verfügbar

Besuchen Sie die Contrast&Care®-Website

Hervorragende service- und support-systeme7

Belegquellen

secufill®

Vermeulen C, Noury B & Al. – Microbial Safety Assessment of a Double Check-Valve Patient Line in a Multi-use Contrast Delivery System – Radiol Technol. 2015 Nov-Dec;87(2):139-49

OptiBolus®

Navin P, Murray AM & Al. – Shaped-bolus protocol reduces contrast medium volume in abdominal CT while maintaining image quality – Clinical Radiology 2017 Mar;72(3):265.e1-265.e5

Trainingsbereich

Materialien und Downloads

Broschüre OptiVantage® Multi-Use

Techn. Informationsblatt

Nachrichten

Weitere Informationen anfordern

Registrieren Sie sich, um die Broschüre zu erhalten und sich über unsere Produkte und Veranstaltungen zu informieren

Wenn Sie hier klicken, stimmen Sie zu, von Zeit zu Zeit Marketing E-Mails und andere Werbeinformationen von Guerbet zu erhalten.

Sie haben das Recht auf Zugang und Änderung Ihrer persönlichen Informationen.

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzanwendungen klicken Sie hier

Download request

Registrieren Sie sich, um die Broschüre zu erhalten und sich über unsere Produkte und Veranstaltungen zu informieren

Wenn Sie hier klicken, stimmen Sie zu, von Zeit zu Zeit Marketing E-Mails und andere Werbeinformationen von Guerbet zu erhalten.

Sie haben das Recht auf Zugang und Änderung Ihrer persönlichen Informationen.

Für weitere Informationen zu unseren Datenschutzanwendungen klicken Sie hier